KINDERHAUS "ST. STEPHAN" IN SCHMELZ - BETTINGEN

DIE GESAMTLEITUNG DER KINDERTAGESSTÄTTEN UND FREIWILLIGEN GANZTAGSSCHULEN DER GEMEINDE SCHMELZ INFORMIERT:

Bedarfsgerechte Betreuung

Liebe Erziehungsberechtigte, Liebe Eltern,

mein Name ist Tatjana Baus, ich bin Diplom Pädagogin und seit dem 01.01.2021 in der Funktion der pädagogischen Gesamtleitung der kommunalen Kindertagesstätten und der Freiwilligen Ganztagsschulen in der Gemeinde Schmelz tätig.

Aufgrund der anhaltend hohen Infektionszahlen, bleiben die derzeitigen Beschränkungen und geltenden Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie bundesweit bis auf weiteres in Kraft.

An den Schulen und Kitas sollen deshalb die Kontakte in der Zeit zwischen Montag, dem 11.01.2021 bis zum 31.01.2021 eingeschränkt bleiben.

In dieser Zeit finden weiterhin keine regulären Betreuungsangebote statt. Wenn von Seiten der Eltern jedoch Betreuungsbedarfe bestehen, werden diese berücksichtigt.

Die Bedarfsmeldung, für die kommende Woche, soll Ihrerseits bis zum 08.01.2021 in der jeweiligen KiTa Einrichtung erfolgen. Bitte melden Sie in den darauffolgenden 2 Wochen bis spätestens Dienstagsformlos zurück, ob eine bedarfsgerechte Betreuung in Anspruch genommen wird. Teilen Sie mit, an welchen Wochentagen und in welchem Zeitraum eine Betreuung benötigt wird, damit wir Ihnen das notwendige Maß an Planungssicherheit bieten können.

Für die Kinder die keine Betreuung haben gibt es eine bedarfsgerechte Betreuung, alle anderen Kinder sollen zuhause betreut werden! Bitte machen Sie von diesem Angebot verantwortungsvoll Gebrauch.

 

DAS KINDERHAUS STELLT SICH VOR

Das Kinderhaus St. Stephan ist im Sommer 2014 als Neubau eröffnet worden. Der zweistöckige Innenbereich der Einrichtung ist offen und großzügig gestaltet. Das naturnahe und weitläufige Außengelände ist unmittelbar angegliedert. Das Kinderhaus bietet genügend Platz zum gemeinsamen Spielen, Toben, Experimentieren und Lernen.

Für die Familien werden verschiedene Zeit-Modelle angeboten.
Neben einem Ganztagsplatz von 07:00-17:00 Uhr, stehen für die Betreuung drei weitere Modelle zur Auswahl:
Modell 1:        07:00-13:00 Uhr
Modell 2:        07:30-13:30 Uhr
Modell 3:        07:00-13:30 Uhr

In den Krippengruppen werden ausschließlich Ganztagsplätze vergeben. Die Öffnungszeiten gelten von Montag bis Freitag.

Insgesamt können in unserem Kinderhaus 170 Kinder aufgenommen werden. Die beiden Krippengruppen bieten 22 Plätze für Kinder ab der 9. Lebenswoche bis zum 3. Lebensjahr. Im Kindergartenbereich stehen 148 Plätze für Kinder ab dem 3. Lebensjahr bis hin zur Einschulung zur Verfügung. Hier können 80 Ganztagsplätze vergeben werden.

Die Kinder im Kindergartenbereich sind derzeit verteilt auf 5 Regelgruppen.

Die Besonderheit in unserem Haus ist außerdem, dass die Kinder, welche im kommenden Jahr eingeschult werden, in einer weiteren altershomogenen Gruppe betreut werden.

Um den gesetzlich verankerten Betreuungs-, Bildungs,- und Erziehungsauftrag zu erfüllen, steht ein umfangreiches Team zur Verfügung. Die Leitung des Kinderhauses obliegt Frau Claudia Herrmann, stellvertretende Leitung ist Frau Franziska Buchholz.

Derzeit sind 23 pädagogische Fachkräfte (Erzieherinnen und Kinderpflegerinnen) tätig. Unterstützt wird das Fachpersonal im Kindergartenjahr 2020/2021 durch drei Anerkennungspraktikant_innen und eine Vorpraktikantin. Hauswirtschaftskräfte, Reinigungskräfte und unser Hausmeister ergänzen das Team des Kinderhauses. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit nach vorheriger Rücksprache unterschiedliche Praktika in unserm Kinderhaus abzuleisten. 

„In unserem Kinderhaus wird jedes einzelne Kind in seiner Persönlichkeit und Lebenssituation wahrgenommen. Wir begleiten jedes Kind unter Berücksichtigung seiner individuellen Bedürfnisse durch vielfältige Betreuungs-, Bildungs-, und Entwicklungsangebote. Das Miteinander mit  Kindern und ihren Familien ist geprägt durch Achtsamkeit, Respekt und Toleranz.“ (Konzeption Kinderhaus St. Stephan)

Wir sehen Eltern und an der Erziehung beteiligte Personen als Expert_innen für ihre Kinder an und eine Beziehung auf Augenhöhe ist für uns deshalb von zentraler Bedeutung (vgl. Konzeption Kinderhaus St. Stephan).

Wir würden uns freuen, Sie und Ihre Kinder bei uns begrüßen zu dürfen!