Zum Hauptmenue Zum Inhalt Zu den Kontaktdaten
 
 

Schmelz ehrt seine Stadtradelnden

Gemeinsam mit dem Landkreis Saarlouis war die Gemeinde Schmelz in diesem Jahr bereits zum achten Mal Teil der Kampagne „Stadtradeln“.

Ziel des Stadtradelns ist es, im dreiwöchigen Aktionszeitraum so oft wie möglich auf das Auto zu verzichten und stattdessen, sowohl privat als auch beruflich, das Fahrrad zu nutzen.

Dem Aufruf der Gemeinde Schmelz folgten wieder zahlreiche Bürgerinnen und Bürger sowie Personen, die in der Gemeinde Schmelz arbeiten oder zur Schule gehen.

Insgesamt 93 Fahrradfahrerinnen und Fahrradfahrer der Gemeinde Schmelz erradelten dabei 13.794 Kilometer.

Um dieses Engagement zu würden, lud die Gemeinde Schmelz zu einer kleinen Ehrung ins Rathaus ein.

Bürgermeister Wolfram Lang ehrte in diesem Rahmen das aktivste Team der Gemeinde Schmelz sowie das Team mit den meisten Mitgliedern.

Das Team „KiTa Tabaluga“, bestehend aus Erzieherinnen, Eltern und Freunden, erradelte insgesamt 5.411 Kilometer und bildete damit das aktivste Team. Neben dem Präsent der Gemeinde Schmelz erhielt das Team den Sonderpreis des Landkreises Saarlouis. 

Größtes Team der Gemeinde Schmelz, mit insgesamt 35 aktiven Radfahrerinnen und Radfahrern, bildete das Team „Gemeinschaftsschule Schmelz“. Es ist schön zu sehen, dass sich die Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit ihrem Lehrer auch an Aktivitäten und Veranstaltungen außerhalb des Schulalltages beteiligen.