Zum Hauptmenue Zum Inhalt Zu den Kontaktdaten
 
 

Bundestagswahl 2021

- Vielen Dank an die zahlreichen Wahlhelferinnen und Wahlhelfer -

Liebe Wahlhelferinnen und Wahlhelfer,

ich möchte mich ganz herzlich für Ihr ehrenamtliches Engagement im Rahmen der diesjährigen Bundestagswahl bedanken.
Durch Ihre Bereitschaft am Wahlsonntag in den Wahllokalen bzw. bei der Auszählung der Briefwahl zu helfen, gelang uns ein reibungsloser Ablauf der Wahl.

Rund 170 Wahlhelfer/innen in den Urnenwahlbezirken, darunter Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr, der Ortspolizeibehörde und des Bauhofes, die für die Umsetzung des Hygienekonzeptes sorgten, und 70 Wahlhelfer/innen in der Primshalle, die die Briefwahl auszählten, waren am Sonntag im Einsatz.

Um einen größtmöglichen Schutz der Wähler/innen sowie der Wahlhelfer/innen gewährleisten zu können, wurde ein umfangreiches Hygienekonzept aufgestellt und vor Ort umgesetzt. Ein Dank gilt an dieser Stelle auch den Wähler/innen, die den Anweisung vor Ort folgte leisteten und somit auch einen Teil zum Schutz aller beitrugen, auch wenn die Warteschlangen vor den Wahllokalen zeitweise etwas länger waren.

Die Zusammenstellung des endgültigen Ergebnisses der Wahl zum Deutschen Bundestag am 26. September 2021 finden Sie hier.

Wolfram Lang
Bürgermeister

Ein Blick in die Primshalle. Hier wurden am Wahlsonntag rund 4.083 Briefwahlstimmen ausgezählt.

Leben in Schmelz Online