Zum Hauptmenue Zum Inhalt Zu den Kontaktdaten
 
 

Stolpersteinverlegung in Hüttersdorf am 07. Mai 2022

Am Samstag, dem 07. Mai 2022 findet um 16.00 Uhr die Stolpersteinverlegung von Mathias Sinnwell statt. Mit diesem Stolpersteinprojekt möchte der Historische Verein Schmelz e.V. in Kooperation mit der Gemeinde Schmelz einem weiteren Opfer des Nationalsozialismus in Hüttersdorf gedenken.

Der Stolperstein wird durch den Kölner Künstler Gunter Demnig für Mathias Sinnwell vor seinem letzten, selbst gewählten Wohnort in der Bettinger Straße 58 in den Bürgersteig verlegt.

Herzlich laden wir Sie zur Teilnahme an der Stolpersteinverlegung ein.

Wir bitten bei einer Teilnahme um vorherige Anmeldung ohne Angaben von Kontaktdaten bis Freitag, 06.05.2022, unter der Telefonnummer 06887/301-155 oder der Email-Adresse i.valentin@noSpamschmelz.de.

Leben in Schmelz Online