Sie befinden sich hier

Inhalt

Schülerbeförderung der Grundschüler im Schuljahr 2020/2021

Grundschule Stefanschule Schmelz und Dependance Limbach

Die Grundschülerinnen und -schüler, die mit dem Bus zur Stefanschule in Schmelz bzw. zur Dependance nach Limbach fahren, erhalten eine entsprechende Fahrkarte.
Die Schülerinnen und Schüler, die bereits eine Busfahrkarte haben, sprich ein SaarVV eTicket, behalten diese Karte. Sie ist auch für das kommende Schuljahr gültig.
Die Schulneulinge sowie die Schülerinnen und Schüler, die noch eine Busfahrkarte benötigen, erhalten diese am ersten Schultag von ihren jeweiligen Klassenlehrerinnen/Klassenlehrern. Die Schülerinnen und Schüler, die noch keine Karte haben, am ersten Schultag allerdings mit dem Bus fahren müssen, können diesen auch ohne Fahrkarte nutzen. Die Busfahrer sind hierüber informiert.

Alle Grundschüler/innen der Klassenstufe 1 und 2, die morgens nicht mit dem Bus zur Stefanschule fahren, treffen sich an der Haltestelle "Bettinger Schule".
Aufgrund der Sicherheit und der Vielzahl der Grundschüler wird darum gebeten, dass sich diese nicht direkt an der Haltestelle aufhalten, sondern sich hinter der Eisentür auf dem Schulhofgelände sammeln.
Zur Beförderung von Schmelz nach Limbach werden drei Busse eingesetzt. Nachdem die Busse mit den Kindern aus Schmelz-Außen, Michelbach und Schattertriesch an der Stefanschule angekommen sind, steigen lediglich die Dritt- und Viertklässler aus. Die Erst- und Zweitklässler, die schon im Bus sitzen, können in ihrem Bus sitzen bleiben. Die Erst- und Zweitklässler aus Bettingen steigen hinzu. Anschließend erfolgt die Weiterfahrt zur Dependance Limbach.

An beiden Schulstandorten werden nach der 5. Stunde jeweils zwei Busse und nach der 6. Stunde jeweils ein Bus zur Verfügung stehen, um die Schülerinnen und Schüler wieder nach Hause bzw. an die FGTS zu fahren.

Bitte beachten Sie, dass an den Bushaltestellen und in den Bussen eine Verpflichtung zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung besteht!

Ab Montag, dem 17. August 2020, gelten die folgenden Fahrpläne: FAHRPLÄNE

Um morgens jeder Schülerin und jedem Schüler einen Sitzplatz im Bus zur Verfügung stellen zu können, bitten wir die folgende Verteilung der Schüler/innen auf die jeweiligen Busse zu beachten.

 

Grundschule Johannesschule Hüttersdorf

Für die Grundschülerinnen und -schüler aus dem Gemeindebezirk Primsweiler, die zur Grundschule in Hüttersdorf befördert werden, gilt der folgende Fahrplan:FAHRPLAN

Bitte beachten Sie, dass an den Bushaltestellen und in den Bussen eine Verpflichtung zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung besteht!

 

Nähere Informationen zum saarVV eTicket erhalten Sie unter https://saarvv.de/ticket/eticket/
Sollten Sie noch weitere Fragen bezüglich der Fahrpläne haben, können Sie sich gerne an die KVS Niederlassung in Lebach, Am Bahnhof 8, 66822 Lebach, Telefon: 06831-940268, wenden.