Sie befinden sich hier

Inhalt

Gemeinde erhält Förderung

Datum: Veranstaltungsort: Veranstalter:

Zuschuss zum Neubau der Grünschnittsammelstelle

Die Gemeinde Schmelz hat gegenüber dem Gemeindebauhof in der Straße "Zur Primshalle" eine Grünschnittsammelstelle gebaut, die seit April des Jahres in Betrieb ist.

Der Bau der Anlage wurde durch das Ministerium für Inneres, Bauen und Sport zu 50 % gefördert.

Im Rahmen einer Veranstaltung am 21.11.2019 im Rathaus Lebach übergab Minister Klaus Bouillon der Gemeinde Schmelz einen Bewilligungsbescheid über eine Bedarfszuweisung in Höhe von 154.078,00 Euro zum Bau der Grünschnittsammelstelle im Ortsteil Schmelz. In Vertretung von Bürgermeister Wolfram Lang nahm die 1. Beigeordnete der Gemeinde, Sandra Quinten, den Bescheid entgegen.