Sie befinden sich hier

Inhalt

Informationen zur Notbetreuung in den Grundschulen und Kindertageseinrichtungen

Datum: Veranstaltungsort: Veranstalter:

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte !

Ab Montag dem 16. März werden in den Grundschulen und Kindertageseinrichtungen der Gemeinde Schmelz sogenannte Notgruppen eingerichtet.

Diese sind ausschließlich für dringende Notbetreuungsfälle gedacht, für die keinerlei andere Betreuung möglich ist. Die Anzahl der Plätze ist stark beschränkt.

Bezüglich des weiteren Verfahrens weise ich auf die Veröffentlichung des Ministeriums für Bildung und Kultur hin. Das Formular für die Anmeldung einer Notbetreuung finden Sie hier.

Sollten Sie bereits am Montag einen dringenden Notbetreuungsbedarf haben, bitte ich Sie am Montagmorgen telefonisch Kontakt mit der jeweiligen Kita / Schule aufzunehmen.

Ich bitte Sie um Verständnis, dass in der jetzigen Situation ein weitergehendes Betreuungsangebot nicht möglich ist.

 

Wolfram Lang
Bürgermeister