Sie befinden sich hier

Inhalt

Neues Spielgerät für den Spielplatz in der Pastor-Henseler-Straße

Datum: Veranstaltungsort: Veranstalter:

Katholische Jugend Außen spendet Erlös der Nikolausaktion für den Spielplatz

Bereits seit den 80er Jahren führt die Katholische Jugend Außen die sogenannte Nikolausaktion durch. Jedes Jahr im Dezember macht sich der Nikolaus mit dem Knecht Ruprecht sowie seinen Engeln auf den Weg, um die Kinder in der Gemeinde Schmelz zu besuchen. Durch die freiwilligen Spenden der Eltern kam im letzten Jahr ein Betrag von 1.261 Euro zusammen.
Diesen Betrag spendete die Katholische Jugend Außen zur Anschaffung eines zusätzlichen Spielgerätes für den Spielplatz in der Pastor-Henseler-Straße in Schmelz.

Der 2017 errichtete Kinderspielplatz in der Pastor-Henseler-Straße biete nun neben einer Schaukel, einer Rutschbahn, einem Sandkasten und einem Wipp-Tier auch eine Kletterschnecke zum Spielen. 

Bei einem gemeinsamen Termin auf dem Spielplatz überreichten Vertreter der Nikolausaktion einen symbolischen Scheck an den Ersten Beigeordneten der Gemeinde Schmelz, Wolfram Lang. Dieser zeigte sich sehr erfreut. Er lobte nicht nur das ehrenamtliche Engagement der Nikoläuse, Engel und Knecht Ruprechte, die zu Nikolaus den Kindern unserer Gemeinde eine Freude bereiten, sondern auch die Bereitschaft, mit den erhaltenen Spendengeldern ein zusätzliches Angebot auf einem Spielplatz der Gemeinde zu schaffen.