Der Pflegestützpunkt im Landkreis Saarlouis bietet neutrale und kostenlose Information, Unterstützung und Pflegeberatung für Hilfe- und Pflegebedürftige über:

  •     wohnortnahe Betreuungs- und Versorgungsmöglichkeiten im ambulanten, teilstationären und stationären Bereich
  •     Leistungs- und Finanzierungshilfen sowie deren Antragstellung
  •     Alltagshilfen, wie beispielsweise Hausnotruf, fahrbarer Mittagstisch, Pflegehilfsmittel, Besuchsdienste
  •     Wohnraumanpassung
  •     Entlastungsangebote für pflegende Angehörige.

Die Sprechstunde mit Frau Edith Scharbach findet alle 14 Tage donnerstags in der Zeit von 08.00 bis 12.00 Uhr nach vorheriger telefonischer Terminvereinbarung statt.

 

Der nächste Beratungstermin ist am Donnerstag, 28. JuLi 2022, Altes Zollhaus, Marktstraße 24/Mitry-Mory-Platz, Haupteingang Südseite.

Die Berater des Pflegestützpunktes sind Ansprechpartner für behinderte, ältere und pflegebedürftige Menschen und deren Angehörige. Bei Bedarf werden auch Hausbesuche angeboten. Über die Sprechzeiten hinaus ist der Pflegestützpunkt in Saarlouis unter der Telefonnummer 06831-12063-11 und im Internet unter www.psp-saar.net zu erreichen.